2.984 Stellenangebote aus allen Bundesländern
Hunderte Ingenieure und Techniker suchen hier täglich einen neuen Job

Postleitzahlen

PLZ 0     PLZ 1     PLZ 2
PLZ 3     PLZ 4     PLZ 5
PLZ 6     PLZ 7     PLZ 8
PLZ 9    
< Anzeige zurück | Ergebnisliste | nächste Anzeige >

ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT IST IN DER GEMEINDE WANDLITZ DIE STELLE

Sachbearbeiter/in Hochbau (m/w/d)

IM HOCHBAUAMT/TECHNISCHES IMMOBILIENMANAGEMENT IN VOLLZEIT ZU BESETZEN.

Das Aufgabengebiet umfasst die Vorbereitung und die Betreuung von Planung und Durchführung kommunaler Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen verschiedener Größenordnungen. Mit Ihrer Tätigkeit
tragen Sie zur Bedarfsdeckung und zur Nutzungsoptimierung und Werterhaltung unserer kommunalen
Immobilien bei.

Wir brauchen Sie für die

Betreuung von Modernisierungs- und Instandsetzungsvorhaben

  • Identifizieren von Modernisierungs- und Instandhaltungsbedarfen, Kostenermittlungen im Rahmen der
    Haushaltsplanung

  • Festlegen des projektspezifischen internen und externen Leistungsbedarfes

  • Ausschreibung und Vergabe von Planungs- bzw. Ingenieurleistungen nach Vergabeordnung,
    Zusammenarbeit mit der Vergabestelle

  • Erarbeitung von Leistungsverzeichnissen und Bauablaufplan

  • Organisation der verwaltungsinternen Beteiligung, Abstimmung mit den Nutzern, Behörden und sonstigen
    Beteiligten

  • Kontrolle der Baustellen, Abrechnung und Abnahme der Leistungen

  • Kontrolle, Bewertung und Durchsetzung der Leistungspflichten aller Beteiligten

  • Leitung, Durchführung, Abrechnung und Abnahme der Maßnahmen sowie Betreuung der
    Gewährleistungsphase

  • Angebots- und Rechnungsprüfungen, Kostenkontrollen

  • Beibringen von Objektdokumentationen und Wartungsverträgen

Sonstiges

  • Tätigkeit als für den Immobilienbestand verantwortlicher Ansprechpartner im Bereich Hochbau

  • Bewertung der Restnutzungsdauer von Gebäuden, Bauteilen und Bauelementen

  • Mitwirkung bei Aufbau und Pflege von immobilienbezogenen Datenbanken

  • Erstellen von Beschlussvorlagen für kommunale Gremien

IHR PROFIL

  • abgeschlossenes Fach- bzw. Hochschulstudium Bauingenieurwesen (Hochbau) oder

  • staatlich geprüfte/r Bautechniker/in (m/w/d), Fachrichtung Hochbau
    bzw. Meister/in (m/w/d) im Maurer- und Betonbauer-Handwerk, wenn durch Berufspraxis
    gefestigtes, gewerkeübergreifendes Fachwissen angeeignet und bereits in Hochbauprojekten
    nachweislich angewendet wurde

  • umfangreiche und anwendungsbereite Kenntnisse der einschlägigen Rechtsgrundlagen,
    insbesondere VOB, HOAI, GEG und Brandenburgische Bauordnung

  • wünschenswert sind aktuelle Kenntnisse im Bereich der erneuerbaren Energien

  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Zuverlässigkeit, Termintreue, Sorgfalt,
    Teamfähigkeit und Dienstleistungsmentalität

  • sehr gute Kenntnisse einer AVA-Software, der Office-Produkte sowie Erfahrungen bei der
    Anwendung einer CAD-Software

  • selbständige, zielorientierte, kostenbewusste und an wirtschaftlichen Maßstäben orientierte Arbeitsweise

  • eine angemessene mündliche und schriftliche Ausdrucksweise

  • Führerschein der Klasse B und Bereitschaft zur Nutzung des eigenen Pkw nach Bundesreisekostengesetz

IHRE PERSPEKTIVE

Wir bieten Ihnen neben der Sicherheit einer Beschäftigung im öffentlichen Dienst:

  • leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA bis zur Entgeltgruppe E 10 in Abhängigkeit von
    entsprechender Qualifikation und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen

  • flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit/30 Tage Tarifurlaub

  • 24.12. und 31.12. als zusätzliche arbeitsfreie Tage

  • familienfreundliche Rahmenarbeitszeit von 06:00 bis 22:00 Uhr

  • Homeoffice

  • betriebliche Altersversorgung

  • leistungsorientierte Sonderzahlung, Weihnachtsgeld

  • ein sich entwickelndes Gesundheitsmanagement

  • sofortige Einstiegsmöglichkeit mit angemessener Einarbeitungszeit

  • individuelle Förderung durch gezielte interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten

  • angenehmes Arbeitsklima in einem wertschätzenden, kompetenten und hilfsbereiten Team

Sind Sie Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr, in einer anderen Hilfsorganisation oder engagieren Sie sich ehrenamtlich, dann lassen Sie uns das gern wissen.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
DANN FREUEN WIR UNS AUF IHRE BEWERBUNG!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer
Lebenslauf, Zeugniskopien, Referenzen) und unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum
05.04.2023 (Posteingang) in einem zusammenhängenden pdf-Dokument an folgende E-Mail-Adresse:

bewerbung@wandlitz.de

Wir bevorzugen elektronische Bewerbungen. Sie können uns Ihre Bewerbung aber auch auf dem Postweg
übersenden: Gemeinde Wandlitz, Hauptamt z.H. Frau Gorn, Postfach 1111, 16342 Wandlitz
Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können. Sie sollten deshalb keine Originalunterlagen verwenden.

Für Fragen steht Ihnen Frau Gorn telefonisch unter 033397 360-620 gern zur Verfügung.

2023-03-16 2023-04-16T23:00:00Z True Sachbearbeiter/in Hochbau (m/w/d) full-time
Gemeinde Wandlitz https://www.wandlitz.de/ http://ingenieurweb.de/images/htmllogo/83443.png
EUR
YEAR null
DE Brandenburg 16348 Wandlitz Prenzlauer Chaussee 157
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Anzeige in unserer Jobboerse
( Sachbearbeiter/in Hochbau (m/w/d) / Ingenieurweb.de ) bewerben
© 1995 ingenieurweb.de | Impressum | Kooperationen | AGB | Geschlechterhinweis | Datenschutzerklärung | Haftungshinweise | Banner | Kontakt
Unternehmen: Registrieren | Anzeige schalten | Anzeigenpreise | Mediadaten | Beschwerde | FAQ | Kundenreferenzen
Bewerber: Stellenangebote | JobfinderAlert | Seite empfehlen
anzeigen@ingenieurweb.de
Jobs International: Australien | England | Frankreich | Holland | Neuseeland | Österreich | Spanien | Südafrika | USA