Embedded Systems-Profi als

Koordinator Funktionale
Sicherheit (m/w)

Steuerungssyst. für Werkzeugmaschinen

Referenz-Nr.: Weitere Infos & Bewerbung

 

Unsere NC-Steuerungen zur Regelung von Werkzeugma-
schinen setzen weltweit Standards. Funktionale Sicherheit
ist dabei ein zentrales Thema, das zunehmend an Bedeutung
gewinnt. Wenn es Sie als Profi aus der Embedded Systems-
Welt reizt, dafür an der Schnittstelle zwischen unserer Hard-
und Softwareentwicklung und externen Zertifizierungsin-
stanzen Verantwortung zu übernehmen: herzlich willkommen!

 

Ihre Aufgabe: Sie begleiten die Entwicklung neuer Hardware-
komponenten und Softwarefunktionalitäten für funktional
sichere Steuerungssysteme aus FS-Sicht und koordinieren
die Abnahme der Sicherheitskonzepte mit Zertifizierungs-
instanzen. Mit den Hardware-Experten erarbeiten Sie FS-
Konzepte für neue Komponenten und stimmen sie mit den Zertifizierungsinstanzen ab. Sie begleiten die Durchführung
von FMEAs und erstellen mit dem Marketing die nötigen
Dokumentationen. Bei der Entwicklung neuer Softwarefunk-
tionalitäten definieren Sie sicherheitstechnische Anforderun-
gen, stimmen diese mit den Zertifizierungsstellen ab und
stellen die Umsetzung in der Entwicklung sicher. Sie planen
nötige Erweiterungen in Abnahmetests und sorgen mit fun-
dierten Reviews für eine korrekte FS-Dokumentation. Bei
allem sind Sie stets über aktuelle Neuerungen sicherheits-
technischer Normen und Vorschriften informiert.

 

Ihr Profil: Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, Physik
oder vergleichbare Fachrichtung • Erfahrung im Bereich
Embedded Systems/sicherheitsgerichtete Steuerungsfunk-
tionen • praxiserprobtes Know-how in der Hard- und/oder
Softwareentwicklung • FS-Expertise ist ein Plus, kein Muss –
wir unterstützen Sie dabei, sich entsprechend weiterzubilden.

 

Wir sind ein führender Hersteller von Numerischen Steue-
rungen für Werkzeugmaschinen sowie von Längen- und
Winkelmesstechnik für anspruchsvolle Positionieraufgaben
in Produktionsmaschinen. Unsere Produkte kommen vor
allem in hochgenauen Werkzeugmaschinen sowie in Anlagen
zur Produktion und Weiterverarbeitung von elektronischen Bauelementen zum Einsatz, und das in aller Welt.

 

 

Sie erkennen Ihre Chance? Nähere Informationen gibt
Ihnen gern Herr Martin: Tel. 08669 31-3877
Oder gehen Sie direkt den nächsten Schritt:

Weitere Infos & Bewerbung

DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
Postfach 1260, 83292 Traunreut