Für mehr Sicherheit
auf Straßen

Die Saferoad RRS GmbH ist ein Unternehmensverbund mit internationaler Ausrichtung, der sich auf die passive Verkehrssicherheitstechnik spezialisiert hat. Mit ca. 450 Mitarbeitern verarbeiten wir an verschiedenen europäischen Standorten 60.000 t Stahl im Jahr. Rund 1.500 km Stahlschutzplanken verlassen jährlich unsere Produktion. Die hohe Fertigungsqualität und die beständig steigende Nachfrage nach unseren Produkten sowie unser Engagement in den maßgeblichen Verbänden und Gremien haben uns in den letzten Jahren zu einer festen Größe in der Branche werden lassen.


Bitte schicken Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit Gehaltswunsch und Angabe Ihrer Verfügbarkeit an:

Saferoad RRS GmbH
Personalabteilung
Bongard-und-Lind-Straße 1
56414 Weroth

T 06435 90 80 165
karriere@saferoad-rrs.de


In der Abteilung Forschung & Entwicklung am Standort Berlin suchen wir einen

Mitarbeiter Forschung & Entwicklung (m/w)
Verkehrssicherungssysteme

Entwickeln Sie neue Verkehrssicherungssysteme innerhalb eines professionellen und motivierten Experten-Teams und passen Sie bestehende Systeme an die nationalen Standards neuer weltweiter Märkte an.

Ihre Aufgaben

  • Fertigungszeichnung in CAD nach Vorgabe für die Produktion
  • Dokumentarische und analytische Begleitung von Crashtests
  • Analyse, Bewertung und Präsentation der Ergebnisse
  • Vorbereitung von Prüfungsunterlagen für Zertifizierungen (u.a. CE)
  • Technischer Support fu¨r interne und externe Kunden
  • Bestandspflege der Bauteile in Datenbanken (ERP)


Das ist Ihr Profil

  • Praktische Erfahrung im konstruktiven Entwicklungsumfeld, idealerweise mit B.A. in Maschinenbau, Produktentwicklung, Produktdesign oder in ähnlichen Studienrichtungen
  • Gute Kenntnisse in Statik und Konstruktion
  • Profunde CAD- und FEM-Kenntnisse (z.B. Autodesk Inventor, LS Dyna)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen Freiraum für Ihre Ideen, Ansätze und Methoden (Entwicklung im Team), einen sicheren Arbeitsplatz und eine Ihrer Qualifikation entsprechende Bezahlung.


Do you think Vision Zero?
Triebfeder des Engagements unserer Mitarbeiter ist die Mission, dass Sicherheit im Straßenverkehr keine Alternative hat. Durch ihre tägliche Arbeit und durch stetige Optimierung der Eigenentwicklungen im Bereich Rückhaltesysteme möchte Saferoad seinen Teil dazu beitragen, dass es immer weniger Verkehrstote und Schwerverletzte auf Straßen geben wird. Werden Sie Teil dieser Vision!