Toho Tenax Europe GmbH ist einer der führenden Her­steller von Kohlen­stoff­fasern in Europa. Wir sind Teil der Teijin Gruppe mit Sitz der Mutter­gesellschaft in Tokio, Japan. Zu Teijin gehören etwa 150 Unter­nehmen mit 19.000 Mit­arbeitern in mehr als 20 Ländern welt­weit.
Stark wie Stahl und leichter als Aluminium finden unsere Carbon-Produkte Anwendung in Faser­verbund­werk­stoffen für hoch­be­anspruchte Bauteile in vielen Industrie­zweigen, z.B. Luft- und Raumfahrt, Automobil, Wind­energie, Maschinen- und Schiff­bau, Medizin­technik, Sport­artikel sowie Öl-Offshore.

Zur Unterstützung unserer Abteilung Produktion CCS innerhalb des Bereiches Betriebsleitung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Heinsberg-Oberbruch einen interessierten und engagierten

Prozessingenieur (m/w) TPUD

Zu Ihrem künftigen Aufgabenbereich gehören insbesondere:

  • Vorgabe, Überwachung und Dokumentation aller relevanten Prozessdaten sowie Kontrolle und Auswertung von Qualitätsdaten der TPUD-Produktions­prozesse
  • Weiterentwicklung bestehender Produkte sowie Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung bei der Einführung neuer Produkte und deren Umsetzung in der Produktion
  • Organisation und Auswertung von Betriebsversuchen zur Bestimmung von Einflussfaktoren auf den Produktionsprozess und die Qualitäts­eigenschaften
  • Behandlung und Dokumentation von Sperrposten und Störmeldungen

Um diese anspruchsvollen Aufgaben erfolg­reich bearbeiten zu können, sollten Sie folgende Anforderungen erfüllen:

  • Abgeschlossenes Studium mit naturwissenschaftlich-technischer Ausrichtung (Ingenieurwissenschaften FH oder Uni)
  • Sehr gute Kenntnisse des Herstellungsprozesses von thermoplastischen Halbzeugen
  • Hands-on-Mentalität
  • Sicherer Umgang mit den zur Qualitäts- und Prozesskontrolle benötigten EDV-Systemen sowie gute PC-Kenntnisse in Bezug auf das MS-Office-Paket
  • Zuverlässiges, selbstständiges, analytisches, planvolles und verant­wortungs­bewusstes Arbeiten
  • Kontaktfreudigkeit, selbstbewusstes Auftreten, belastungsfähige und zuverlässige Kooperation mit Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kollegen sowie Einsatz­bereitschaft und Eigeninitiative
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Systematische und gezielte Einarbeitung
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team sowie flache Hierarchien in einem inter­nationalen Konzern
  • Weiterbildungsmöglichkeiten durch Schulungen
  • Gleitende Arbeitszeiten
  • Eine angemessene Vergütung basierend auf dem chemischen Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte – möglichst elektronisch per PDF-Format – Ihre voll­ständigen Bewerbungs­unter­lagen mit Angabe Ihres frühest­möglichen Eintritts­termins und Ihrer Gehalts­vorstellung an:

Toho Tenax Europe GmbH
Kristin Classen
Human Resources
Postfach 9007
52523 Heinsberg
hr@tohotenax-eu.com